Verwandte Artikel

Wrapper

Home arrow News

Aktuell

News
Entdeckertagsschulen Drucken

 

s.hofschlaegerpict0067.jpg Das Land Rheinland-Pfalz setzt seit dem Schuljahr 2004/2005 ein Modellprojekt zur frühen Förderung hochbegabter Kinder aus dem Elementar- und Primarbereich um. An 16 Standorten sind sogenannte Entdeckertagsgrundschulen eingerichtet. Den Entdeckertagsschulen kommt die Funktion eines Kompetenzzentrums für frühe Hochbegabtenförderung zu. Begabtenförderung ist zwar Auftrag des Regelunterrichts jeder Grundschule, dort kann aber nicht alles umgesetzt werden, was zu den spezifischen Aufgaben einer Hochbegabtenförderung zählt. (Foto: © s.hofschlaeger / PIXELIO)

Quelle: http://www.bildung-und-begabung.de 

weiter

 
Zauberer gastierte am 13.12.2013 in der GS Niederbrombach Drucken

 

447682_web_r_k_by_kokopelli_pixelio.de.jpgEnzo Lorenzo's bürgerlicher Namen lautet eigentlich Frank Lorenz und er ist neben der Zauberei auch ein leidenschaftlicher Liedermacher (überwiegend Kinderlieder). Er hat in diesem Bereich seit vielen Jahren schon unzählige Lieder geschrieben und komponiert. Wie zum Beispiel für die Kinderliederband "Cassiopeia“, für das Ensemble "Musical-Kids“, (2005 ausgezeichnet mit dem Kulturpreis), für den Indoorspielplatz "Sternenland" und für den "WDR" mit seinem "Piratengeburtstagslied", um nur einige zu nennen. Einen echten Volltreffer landete er mit seinem "Tauflied „, das weit über die deutschen Grenzen hinaus großen Anklang findet! Zaubern allerdings, ist für Ihn mehr als nur eine Leidenschaft! Frank Lorenz wollte schon immer Zauberer werden, wenn er mal erwachsen ist, beides ging nicht, also ist er Zauberer geworden! Nämlich "Enzo Lorenzo". (Foto: © Kokopelli   / PIXELIO)

Die Kosten der Vorstellung übernahm der Förderverein der Grundschule Niederbrombach e.V.!

 

 
Elternspechtag am Freitag, dem 29.11.2013 Drucken

 

dsc_3389jochim_reisig.jpgDer nächste Elternsprechtag findet (nur für das 1. Schuljahr!) am Freitag, dem 29.11.2013 in der Zeit zwischen 15.00 Uhr - 19.00 Uhr statt. Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer werden Ihnen zu gegebener Zeit einen Termin geben, bei dem Ihr Wunsch soweit als möglich berücksichtigt wird. Aufgrund von Änderungen der Grundschulordnung sind die „klassischen" Elternsprechtage zum Schuljahreshalbjahr nur noch für die Klassenstufe 1 vorgesehen. (Foto: ©jochhim reisig / PIXELIO)

 
Personalia Drucken

 

cci16112013_00002.jpgFrau Ilka Brücher befindet sich z.Zt. im zweiten Schwangerschaftstrimester. Bis zum Beginn der Elternzeit ist sie vom Dienst befreit. Frau Brücher wird ihre Lehrtätigkeit (frühestens) 2015 nach Ablauf der Elternzeit wieder aufnehmen.

Die Leitung der Klasse 2a wurde Frau Kristina Heß übertragen. Die 25jährige Kollegin aus Reichenbach-Steegen wird den betreffenden Unterrichtsbedarf bis zum 20.12.2013 vollständig abdecken. Die Einstellung einer Nachfolgering / eines Nachfolgers für Frau Heß kann frühestens im Januar 2014 erfolgen.

 

 
Autorenlesung mit Andreas Kirchgäßner Drucken

   

tn_01010008.jpg Andreas Kirchgäßner zu Gast in Niederbrombach

Am Dienstag, dem 11.03.2013 begrüßen wir den Kinder- und Jugendbuchautor Andreas Kirchgäßner an unserer Schule.

Programm: Mit seinen Erstlesebüchem macht der Autor eine Art Stegreiftheater. Es geht um die Frage: „Wie kommen die Geschichten in den Kopf?“. Dabei erfinden die Kinder mit ihm eigene Geschichten. Im zweiten Teil projiziert er die Bilder eines seiner Bücher auf eine Leinwand und die Schüler lesen den Text.

Die Kosten für die Lesungen werden vom Förderverein der Grundschule Niederbrombach e.V. übernommen! Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pflalz.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 98

Bildungsnachrichten


Gesuchter Begriff:


Donnerwetter

Hochbegabung